Interaktives Video erstellen/Gestalten – Beispiele, Software/Programm, HTML 5, Einbetten, Youtube/ Facebook

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Interaktives Video erstellen. Sie finden Beispiele, kostenlose Software und Programm die es leicht machen HTML 5 Videos zu gestalten und diese auf einer Website, Youtube, Facebook, Twitter und Instagram einzubetten.

Interaktives Video erstellen/Gestalten – Beispiele, Software/Programm, HTML 5, Einbetten, Youtube/ Facebook

Warum Sie Interaktivität zu Ihren Videos hinzufügen sollten?

Das Hinzufügen von Schaltflächen zu Ihren Videos kann Ihr Publikum zu einer neuen Website, einem neuen Video oder einer beliebigen Zielseite führen.

Laut Forbes Insight klicken rund 65% derjenigen, die ein Video ansehen, durch, um die Anbieter-Website zu besuchen. Ein interaktives Video bietet noch mehr Möglichkeiten: Es führt zu potenziellen Leads (Kaufabschlüssen) durch die Käufer-Reise (Customer Journey) direkt aus einem Video. Dadurch werden bessere Ergebnisse erzielt und es wird zu einer leistungsstarken Funktion in jeder Video-Marketing-Strategie.

Interaktives Video – Definition, Geschichte, Konzept, Format, Arten, Anwendungen

Interaktives Video über Breitband

Seit 2005 hat interaktives Video online zugenommen, und zwar unter anderem durch folgende Faktoren:

  • die steigende Anzahl von Benutzern, die mit Breitbandgeschwindigkeit auf das Internet zugreifen
  • das Hinzufügen von Video als Medientyp zu Flash

Da Benutzer häufig nicht bereit sind, für Online-Inhalte zu zahlen, überrascht es nicht, dass viele der neuen interaktiven Online-Videos (einschließlich aller unten aufgeführten Beispiele) entweder gesponserte Inhalte, oder Teil von Werbekampagnen sind. Einige dieser Stücke haben bedeutende Preise gewonnen.

Nachfolgend sind einige der wichtigsten Formen interaktiver Online-Videos aufgeführt.

Durch das Video klicken (Video click throughs)

In den letzten Jahren wurde eine Reihe interaktiver Videotechnologien entwickelt, die eine neue Art der Kodierung von Videos nutzen, um Benutzern das Anklicken von anklickbaren Hotspots in Videos zu ermöglichen.

Es gibt auch Technologien, mit denen Videoproduzenten Fragen, Berechnungen, Ergebnisse, Lead-Captures und Persönlichkeitsbewertungen direkt in das Videoerlebnis einfügen können. Interaktivität, die früher Postproduktion erforderte, ist jetzt für jeden Videoersteller für den vorhandenen Videoinhalt verfügbar.

V-Commerce

Im April 2012 veröffentlichte der kanadische Modehändler ssense.com mit dem interaktiven Videotechnologieunternehmen WIREWAX ein interaktives Musikvideo mit Iggy Azalea, Diplo und FKi, das von Anfang an als Verbindung von Kunst und Handel gedacht war. Sie können alle Stile des Videos kaufen, indem Sie auf die mit einem Stern versehenen Sterne klicken, wenn der Zuschauer ein S-Tag sieht. Das Video wurde in Modeblogs und in gedruckter Form diskutiert.

„Anpassbare“ interaktive Online-Videos

Mit anpassbaren Videos können Sie einige Variablen anpassen und dann ein Video abspielen, das auf die jeweiligen Vorlieben des Benutzers angepasst ist. Der Benutzer interagiert jedoch während der Wiedergabe nicht mit dem Video. Neueste Beispiele für diese Form von Videos sind:

  • Miss Helga – anpassbare Videoanzeige für Volkswagen Golf von Crispin Porter + Bogusky und The Barbarian Group
  • Ave a Word – anpassbare Videoanzeige für Mini von Glue London – Silver Cannes Lion 2006.
  • Electric Feel – ein anpassbares Musikvideo für das so genannte Titelstück der Band MGMT.

Konversations- Videos (Conversational) interaktive Online-Videos


Konversationsvideos ermöglichen dem Benutzer die Interaktion mit einem Video auf Rundenbasis, fast so, als ob der Benutzer eine einfache Konversation mit den Charakteren im Video hätte. Neueste Beispiele sind:

  • Subservient Chicken – eine interaktive Video-Werbung für Burger King, die von Crispin Porter + Bogusky und der Cannes-Grand-Prix von The Barbarian Group 2005 erstellt wurde.
  • Ein Gespräch mit Sir Ian – Interaktives Videointerview mit Sir Ian McKellen über Shakespeare. Von Martin Percy für das Nationaltheater entworfen. BAFTA-Kandidat 2007.
  • In einem Gespräch mit dem israelischen Präsidenten Shimon Peres wurde das Video von der interaktiven Agentur „Interlude“ erstellt. [5]
  • Ein interaktives Interview mit John Hamm, bevor er 2013 die ESPY Awards ausrichtete.

„Erkundende“ interaktive Online-Videos

Explorative Videos ermöglichen es dem Benutzer, sich durch mehrere Bereiche zu bewegen oder ein Objekt, beispielsweise ein Kunstwerk, aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, als ob der Benutzer das Objekt im wirklichen Leben betrachtet hätte. Das Objekt oder der Raum wird mit Hilfe von Video-Loops dargestellt, nicht still, wodurch ein „Live-Feeling“ entsteht. Neueste Beispiele sind:

  • Die BT-Serie – Interaktive Video-Erkundung der Werke von Tracey Emin, Anthony Gormley und Rachel Whiteread. Für die Tate Gallery von Martin Percy erstellt. Webby Nominee 2006 [7] und Honoree 2007.
  • Tate Tracks – Interaktive Video-Erkundung verschiedener Werke, bei der der Benutzer beim Betrachten von Kunst Musik hören kann. Für die Tate Gallery von Martin Percy erstellt. Teil einer integrierten Kampagne, die Cannes Gold Lion 2007 gewinnt.


Abgesehen von der Online-Nutzung kann interaktives Video in einer Reihe von Anwendungen gefunden werden, wie nachstehend aufgeführt.

Interaktives Video in frühen Computerspielen

Der Begriff interaktives Video oder interaktiver Film bezieht sich manchmal auf eine heutzutage ungewöhnliche Technik, mit der Computerspiele oder interaktive Erzählungen erstellt werden. Anstelle von 3D-Computergrafiken wird ein interaktiver Bildfluss mit vorgefertigten Videoclips erstellt, die oft durch Überlagern von computererzeugtem Material mit 12-Zoll-Videodisc-Bildern erzeugt werden (wobei das Setup als interaktives „Level III“ -Video bezeichnet wird, um es vom „Level“ zu unterscheiden I „oder nur Videodisc“ und „Level II“ erfordern speziell angefertigte Videodisc-Player, die Handheld-Remote-basierte Interaktivität ohne Verwendung eines externen Computer-Setups unterstützen. Die Clips können Animationen wie im Videospiel Dragon’s Lair oder Live-Action-Videos wie im Videospiel Night Trap sein. Im Vergleich zu anderen Computergrafiktechniken betont interaktives Video eher das Aussehen und die Bewegung interaktiver Charaktere als Interaktivität.

Interaktives Video im Kino

Interaktives Video wurde in interaktiven Kinopräsentationen verwendet.

Interaktives Video in YouTube

Im Jahr 2008 fügte YouTube Videoanmerkungen als interaktive Ebene für anklickbare Bereiche hinzu

Top 11 kostenlose interaktive Video-Tools für Vermarkter

Ihr Leitfaden zu den besten verfügbaren interaktiven Videolösungen!

In diesem kurzen, aber leistungsstarken Artikel finden Sie eine Liste der Top 10 der kostenlosen interaktiven Videotools, die für Vermarkter verfügbar sind. Die in diesem Beitrag zusammengestellten Softwarelösungen sind zu 100% kostenlos und können in wenigen Minuten konfiguriert und eingerichtet werden. Wenn Sie Ihre Videos mit Call-to-Actions, Tags, E-Commerce und Lernerfahrungen bereichern möchten, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Nun zur Liste.

WIREWAX

WIRWAX ist eine interaktive Videoplattform, mit der Benutzer beweglichen Personen oder Objekten im Video anklickbare Hotspots („Tags“) hinzufügen können. Mit einer bis zu neunfachen Conversion Rate (In-Video-Konvertierung Rate) ermuntern diese Tags die Zuschauer, zusätzliche Inhalte zu erkunden, Kaufmöglichkeiten zu entdecken oder einfach ein beeindruckendes Erlebnis zu schaffen.

Adventr

Adventr bietet Vermarktern eine interaktive Videoplattform zum Entwerfen, Verteilen und Analysieren von interaktiven, vom Zuschauer gesteuerten Videoinhalten.

Vidzor

Vidzor bietet eine Full-Service-Plattform zum Erstellen und Verteilen interaktiver Videos, die Zielgruppen in allen Online-Kanälen ansprechen und konvertieren. Erstellen Sie auf einfache Weise interaktive Erlebnisse mit einem selbst erstellenden Editor und Toolset.

Storygami

Storygami hilft YouTubern und Marken, das Video-Engagement zu steigern und Inhalte mit interaktiven Überlagerungen zu monetarisieren. Mit dem benutzerfreundlichen Tool können Benutzer interaktive Überlagerungen wie Artikel, Bildergalerien, Social-Media-Streams, Umfragen und Schaltflächen zu vorhandenen Youtube-, Vimeo-, Brightcove- oder Ooyala-Videos erstellen und anlegen.

H5P

H5P ist ein Open Source-Tool, mit dem Sie HTML5-Inhalte und -Anwendungen problemlos erstellen, freigeben und wiederverwenden können. Mit H5P können Vermarkter effizient interaktive Videos und Web-Erlebnisse erstellen und gestalten. Fügen Sie interaktive Multiple-Choice-Quizfragen hinzu, füllen Sie die leeren Felder und beantworten Fragen, Popup-Text und andere Arten von Interaktionen problemlos in Videos aus.

EIN SMOOTHIE REZEPT

EINE SPIELERISCHE KURSPRÄSENTATION

EIN VIDEOBASIERTES SPIEL

Metta

Metta bietet eine Videokurse-Software, mit der Lehrer und Ausbilder interaktive Videokurse erstellen und mit Schülergruppen teilen können. Das Toolset erleichtert das Abrufen von Bildern, Videos, Ton und Text aus dem Web und das Erstellen von schnellen Videos mit eingebetteten Umfragen und Quizzeilen, um den Fortschritt des Lernens zu messen.

PlayPosit

PlayPosit ist eine Online-Lernumgebung zum Erstellen und Teilen von interaktiven Videolektionen. Beginnen Sie mit einem beliebigen Online-Video und verwandeln Sie den traditionell passiven Inhalt in ein aktives Erlebnis für Schüler mit auf der Zeitleiste (Timeline) eingebetteten Aktivitäten. PlayPosit wurde für den Einsatz im Unternehmensbereich, gespiegelten Umgebungen und gemischten Umgebungen entwickelt.

Thinglink

Thinglink ist ein Video-Engagement-Tool, mit dem Sie jedem Video im Web anklickbare Tags hinzufügen und die gekennzeichneten Videos in sozialen Netzwerken teilen können.

TouchCast

TouchCast ist eine integrierte Videoplattform für die Erstellung und Wiedergabe interaktiver Videos. Die Authoring Suite von TouchCast ist eine Echtzeit-Compositing-Engine, mit der Entwickler interaktive Elemente (Webseiten, Dokumente, Videos, Bilder) in den Videobildinhalt selbst einbetten können.

Wootag

Wootag bietet eine benutzerfreundliche interaktive Video- Plattform für das Erstellen, Gestalten und Veröffentlichen von Videos. Das Drag & Drop-Studio macht es einfach, umfangreiche In-Video-Ideen ohne Hindernisse sofort umzusetzen. Wootag-Videos werden auf den meisten Social Media-Plattformen wiedergegeben, einschließlich Facebook, Websites und SmartTVs.

Wideo

Wideo ist eine Online-Plattform zur Erstellung von Videos, mit der Benutzer Online-Videos erstellen, bearbeiten und freigeben können. Die Plattform von Wideo ermöglicht es Einzelpersonen, die noch keine Erfahrung mit Videokunst oder Design haben, Erklärervideos, animierte Präsentationen, Video-E-Cards und mehr zu erstellen.

Benutzer können Bilder, Hintergründe und Sounds auswählen (oder hochladen), um ihr eigenes personalisiertes Video zu erstellen. Dieses Video kann dann in sozialen Netzwerken geteilt oder in Websites oder Blogs eingebettet werden.

Wideo stellt seinen Benutzern eine Bibliothek mit Elementen, Objekten und Schriftarten zur Verfügung. Benutzer können Elemente per Drag-and-Drop in den Wideo-Editor ziehen und die Reihenfolge der Animationen in ihren jeweiligen Szenen festlegen. Jedes Element kann wiederverwendet werden und das Timing der Animation jedes Bildes kann individuell angepasst werden.

Wideo bietet seine Dienste nach einem Freemium-Einkommensmodell an, bei dem Kunden das Tool verwenden und ihre Videos kostenlos teilen oder einbetten können. Wenn der Benutzer jedoch das Wideo-Wasserzeichen-Branding entfernen oder das Video direkt auf seinen Computer herunterladen möchte, kann er zwischen drei kostenpflichtigen Paketen wählen.

Viele Marken haben uns schon vertraut.


Interaktives Video erstellen/Gestalten -  Beispiele, Software/Programm, HTML 5, Einbetten, Youtube/ Facebook erklaerfilm_kunden_logos_gross_quer-1024x441

Unser Video Showreel